Unser erster Gastbeitrag: Heimat – Eine kleine Ode an die Pfalz

Für Selda vom travellife.blog durften wir im November 2017 unseren ersten Gastbeitrag schreiben. Unter dem Motto Mein Deutschland suchte Selda nach schönen Regionen, Städtchen, Geheimtipps oder Ausflugszielen in Deutschland.

Ganz klar, dass wir hier unsere Heimat, die Pfalz, vorstellen mussten! Und so ist an nur einem Abend auf der Couch unser Beitrag entstanden.


Heimat – Eine kleine Ode an die Pfalz

Ja, wir sind regelmäßig vom Fernweh geplagt und lieben es, die exotischsten Länder der Welt zu entdecken.

Doch genauso gerne kommen wir auch immer wieder zurück in die HEIMAT.

HEIMAT – das ist für uns die Pfalz:
Ein Weinanbaugebiet im Süden des Bundeslands Rheinland-Pfalz, von dem ca. 23.600 ha reine Rebfläche sind. Eine Region, die die meisten Sonnenstunden pro Jahr im Land verzeichnet.

In der deshalb teils tropische Früchte wie Orangen und Ananas wachsen können und du dir manchmal nicht sicher bist, ob du in der Toskana oder in Deutschland stehst. In der im Frühjahr die Mandelbäume in strahlendem Rosa erblühen und der mallorquinischen Blüte in absolut Nichts nachstehen.

Eine Region, durch die sich die ca. 85 km lange Weinstraße von Schweigen-Rechtenbach an der französischen Grenze bis nach Bockenheim zieht. Wo du alle paar Kilometer anhalten kannst, um in den teils verschlafenen Dörfchen in jedem noch so kleinen Weingut eine private Kostprobe zu bekommen.

… Lies` den kompletten Artikel hier:

Heimat – Eine kleine Ode an die Pfalz

 

enjoy your journey!

Hinterlasse einen Kommentar!